Zurück

Netzwerkausfälle in 10 Schritten minimieren

 

Haben Sie sich bereits gefragt, wie Sie im Falle eines Netzwerkausfalls das Problem schnellstmöglich identifizieren und beheben können?

Selbst kleine Netzwerk-Probleme können zu großen Störungen führen, deren Behebung von einigen Stunden bis zu mehreren Tagen dauern kann. Ihr Team muss die Ursache schnellstmöglich finden und das Problem beheben. Nachdem dieses voraussichtlich definiert und analysiert ist, wird eine Hypothese aufgestellt. Diese muss umgehend überprüft werden und, wenn sie nicht stimmt, fängt das ganze Team von vorne an.

In diesem Webinar stellen wir Ihnen einen anderen Weg vor. Die Just-in-Time Automatisierungsplattform von NetBrain führt diese Schritte für Sie automatisch aus. Im Falle eines Netzwerkausfalls bekommt Ihre IT-Abteilung eine Meldung von Ihrem Monitoring-System, der betroffene Bereich wird abgebildet und eine Diagnose durchgeführt. Außerdem wird die nachträgliche Dokumentation für Sie gespeichert, sodass gleiche Probleme in der Zukunft direkt von einem Ihrer Teammitglieder gelöst werden können.

Ähnlicher Inhalt

Webinaraufnahme

Das NetOps-Maturity-Modell

Mehr lesen
Webinaraufnahme

So automatisieren Sie Ihren Netzwerkbetrieb

Mehr lesen
Webinaraufnahme

End-to-End Sichtbarkeit für jedes Netzwerk

Mehr lesen
ionicons-v5-q