Connect the dots – visualisieren Sie all Ihre Netzwerkdaten!

Newsletter März 2020

Wenn es darum geht, ein Netzwerkproblem schnell zu entdecken und zu beheben, sind alle Ressourcen gefragt. Sowohl Daten aus allen Tools, wie PRTG, Splunk, ServiceNow als auch alle Fachspezialisten müssen zur Verfügung stehen.

NetBrain hat einen optimalen Prozess für ein schnelles und effektives Troubleshooting entwickelt. Profitieren Sie von übergreifender Transparenz über all Ihre Netzwerkdaten aus verschiedenen Tools, Möglichkeit gleichzeitig mit mehreren Personen an einem Projekt zu arbeiten und vor allem von einer automatischen Erstdiagnose  –  bevor ein Mensch das Ticket öffnet.

SOLUTION BRIEF:

So verbessern Sie Reaktion auf Vorfälle mit der ServiceNow App von NetBrain.

Wollen Sie wissen, wie Sie Betriebskosten senken, Risiken minimieren und den Ruf Ihres Unternehmens bei den Kunden durch höhere Servicequalität verbessern?

In diesem Datenblatt erfahren Sie, wie Sie von event-triggered Automatisierung profitieren. Sobald ein ServiceNow Ticket erstellt ist, wird NetBrains Automatisierung ausgelöst, die

1. sekundenschnell den Problembereich auf einer dynamischen Karte abbildet, indem sie Live-Netzwerkdaten in Echtzeit verwendet;
2. den Tatort erfasst, indem sie während des Vorfalls kritische Diagnosen sammelt.

Wie viel Zeit und Ressourcen investieren Sie in die Diagnose eines Netzwerkvorfalls?

Solution Brief lesen

USE CASE:

Wie schnell entdecken Sie die Ursache eines Netzwerkproblems?

Netzwerkprobleme treten jeder Zeit auf und bieten IT-Teams ein weites Spektrum an möglichen Ursachen. Nehmen wir als Beispiel eine langsame Anwendung. Sie können diese mithilfe bereits vorhandener Tools wie Solarwinds und Splunk entdecken oder ein User meldet sich bei Ihnen und klagt Ihnen sein Leid. Fakt ist: Sie müssen jetzt handeln! Wir kennen es alle: Tier-1-Ingenieure sind die erste Instanz, die das Problem zu identifizieren und zu beheben versuchen werden. Klappt dies nicht, wird es an jemanden mit mehr Fachwissen übergeben und sobald das Problem entdeckt ist, wird mit der Korrektur angefangen. Auch die Nachvollziehbarkeit des Problems darf im Prozess nicht fehlen, denn nur so kann Ihr Team daraus lernen und vor allem beim nächsten Mal schneller sein.

Genau diese Frage haben wir uns gestellt: Wie können wir nächstes Mal schneller sein?

NetBrain hat einen Workflow entwickelt, durch Automatisierung die Wege der Problembehandlung zu verkürzen. Die Automatisierung kann in jedem Schritt des Workflows von dem Moment an, in dem ein Ereignis erkannt wird, bis hin zur Post-Mortem-Analyse genutzt werden – mit dem Ziel, die mittlere Reparaturzeit (MTTR) zu reduzieren und die Betriebsteams effektiver einzusetzen. Ohne manuell vorgehen zu müssen. Ohne die CLI zu durchforsten.

Hier erfahren Sie, wie Sie

1. Netzwerkprobleme in Echtzeit erfassen;
2. Erstanalyse ohne menschlichen Eingriff durchführen;
3. Fachwissen mit dem gesamten Team teilen;
4. Daten aus allen vorhandenen Netzwerktools visualisieren;
5. an einer Diagnose mit Ihrem Team gleichzeitig arbeiten.

Mehr erfahren

TEAM MÜNCHEN:

Fanny Sanchez
Network Automation Ingenieur

Fanny Umana ist bei NetBrain Technologies als Network Automation Ingenieur tätig. Ihrem Aufgabenbereich gehören Verbesserung und Aufrechterhaltung des kompletten Supports von Multivendor-Lösungen in der EMEA-Region. Außerdem erforscht und entwickelt sie Möglichkeiten zur Integration neuer SDN-Technologien.

Zusammen mit ihrem Team entwickelt sie mithilfe skalierbarer Plattformressourcen neue Lösungen, um die Kundenanforderungen zu erfüllen und die Nutzung NetBrains Funktionen optimal zu gewährleisten.

 

WEBINAR-RECORDING:

So transformieren Sie NetOps mit Automatisierung.

In diesem Webinar sehen Sie, wie NetBrain hilft:

– NetOps Workflows mit der ereignisgesteuerten ersten Antwort „Zero Touch“ zu automatisieren. Sobald ein Alarm ausgelöst wird oder ein Ticket erstellt ist, wird der Problembereich automatisch abgebildet, um zum Zeitpunkt des Ereignisses eine Diagnose durchzuführen.

– Ihr SDN und herkömmliche Netzwerke aus einer einzigen, vertrauten Sicht zu verwalten, um den Übergang zu SDN viel reibungsloser zu gestalten.

ereignisgesteuerte Automatisierung nahtlos in vorhandene ServiceNow-Workflows zu integrieren, um die Reaktion auf Vorfälle um bis zu 50% zu verbessern.

Webinar anschauen