Netzwerk-Automatisierung für VMWare ESXi

Webinar-Recording

Die VMWare ESXi-Netzwerkvirtualisierung bietet enorme Flexibilität und Effizienz für die Serververwaltung. Für Netzwerk-Teams stellt ESXi jedoch betriebliche Herausforderungen. Virtuelle und traditionelle Netzwerke überschneiden sich in Unternehmensnetzwerken, werden jedoch häufig von verschiedenen Teams verwaltet – ein Team, das die traditionellen Netzwerk-Switches, Router und Firewalls verwaltet, und ein anderes Team, das ESXi und seine virtuellen Software-Netzwerk-Switches verwaltet.

Wenn es ein Problem mit der Anwendungsleistung oder der Konnektivität gibt, besteht die Herausforderung darin, festzustellen, ob es sich um das Netzwerk oder um den Server handelt. Die Fehlerbehebung wird durch die ESXi-Virtualisierung noch komplizierter. Die NetOps-Ingenieure müssen zusätzlich zum herkömmlichen Netzwerk die virtualisierte Infrastruktur diagnostizieren, wodurch ein bereits manueller Prozess komplexer und zeitaufwändiger wird. Diese Vernetzung traditioneller und virtueller Netzwerke schafft eine große Lücke zwischen dem Zeitpunkt, zu dem ein Vorfall entdeckt und gemeldet wird, und dem Zeitpunkt, zu dem das Problem diagnostiziert und behoben wird.

Schauen Sie sich dieses Webinar-Recording an, um zu erfahren, wie Sie durch die Anwendung von NetOps-Automatisierung Ausfallzeiten reduzieren und Probleme letztendlich schneller lösen können.

Webinar-Recording anschauen:

ionicons-v5-q